Какая невероятная история!

Останавливайтесь там, где уже когда-то останавливался ночевать композитор Ёханн Штраусс…в нашем отеле

Hier im Bayerischen Hof haben Sie Einblick bis zurück zur Jahrhundertwende, wo die Toiletten noch auf den Gängen der Etagen waren – eines für alle, wohlgemerkt! Gut… das haben wir natürlich inzwischen geändert!

Das Gebäude unseres Hotels war schon immer Treffpunkt von vielen Menschen. Gästen und Einheimischen, die mit der Bahn reisten, bot sich sowohl bei der Einfahrt in den Bahnhof Baden-Baden zur Begrüßung als auch zum Abschied bei der Abfahrt das gewohnte Bild des auf der anderen Straßenseite gelegenen Hotels «Bayerischer Hof», an welchem häufig in großflächigen Transparenten für bestimmte Speisen und Getränke geworben wurde.

Пиво-производитель Анзельм Гёргер даже и не предпологал в 1825 г., что 20 лет спустя прямо напротив его здания будет находиться конечная остановка поездов. Кроме производства пива и вина в подвале нашего отельного здания, он начал в 1829 г. сдавать пару комнат для ночлега знаменитостям, например поэт Юстинус Кэллнер, композитор Й.Штраусс…

Gasthaus «Zum Grünen Berg» nannte Anselm Görger sein Haus, als er 1845 endlich die volle Wirtschaftskonzession erhalten hatte. Geschätzt wurde das Gasthaus vor allem von Einheimischen, die im schattigen Wirtsgarten ihren Durst stillten oder an den Wochenenden an allerlei angebotenen Belustigungen teilnahmen.

Nach Anselm Görgers Tod im Jahr 1862 wurde das Anwesen an Emil Krieg verkauft.

После он прекратил дело пиво-произведения и назвал своё здание «Баварский двор». Именно в этот период аж полные три недели ночевал композитор Штраус в баварском дворе. После этого зданиэ отеля передавалось из поколения в поколениэ приватным людям, которые продолжали традицию отеля.

После второй мировой войны помещение «баварского двора», а сегодня отеля Баеришер Хоф, получило от города довольно быстро разрешениэ на открытиэ. Однако было понятно, что в таком состоянии гости не будут себя чувствовать сдесъ комфортна. И нашались громадные меры по модернизации и ремонту.

Im Jahr 1994 wurde das Anwesen des Bayerischen Hofs an einheimische Investoren verkauft, die das Haus sanierten und den Hotelbetrieb wiedereröffneten.

Heute hat das traditionsreiche Gebäude im Innern ein besonderes Facelift erhalten, um dem modernen Hotelgast von Heute und Morgen gerecht zu werden. Doch das Flair von Gestern macht diese ganz besondere Energie aus, wenn Sie hier zu Gast sind. Wir laden Sie ein, mit uns gemeinsam Baden-Baden zu erleben. Es lohnt sich!

Reservierung

Verfügbarkeit prüfen

Notieren Sie diese bei Ihrer Buchung unter «Bemerkungen».

Unser Special für Sie

Wellness & Kultur

Paar auf Bett in Hotelzimmer

Kontakt

Hotel am Festspielhaus Bayerischer Hof
Lange Str. 92
76530 Baden-Baden

Tel.: +49 7221 93550
Fax: +49 7221 935555
E-mail:info@hotel-am-festspielhaus.de

Lage & Anfahrt